Modell
DT-Modell

Modell

Der TopClass S 531 DT vereint Eleganz, Sicherheit, Gesamtwirtschaftlichkeit und Connectivity auf zwei Ebenen. Mit seinem vielseitigen Konzept ist er wie geschaffen für nahezu jedes Reisekonzept – von der luxuriösen Erlebnisreise mit anspruchsvollen Fahrgästen bis zur modernen Fernlinie.

S 531 DT: 83 Sitzplätze, 14,00 m Länge

Länge [mm] 14.000
Breite [mm] 2.550
Höhe [mm] 4.000
Innenstehhöhe [mm] 1.828
Innenstehhöhe (oben) [mm] 1.685
Radstand [mm] 6.700
Radabstand [mm] 1.349
Wendekreis [mm] 23.140
Höhe Fahrerplatz [mm] 779
Motor OM 471 Euro VI
Nennleistung [kW] 375
max. Drehmoment [Nm] 2.500
bei Drehzahl [1/min] 1.100
Hubraum [l - Liter] 12,8
Typ 6-Zylinder-Reihenmotor
EU Abgasnorm VI
Einspritzung Common-Rail-Technik mit Druckverstärkung X-pulse
Getriebe Mercedes-Benz GO 250-8 PowerShift, 8-Gang
Vorderachse: Einzelradaufhängung, Stabilisator
Antriebsachse: mit Stabilisator
Nachlaufachse: aktiv gelenkt, Einzelradaufhängung
Hebe- und Senkanlage
Kneeling ✔*
Motor-Antriebs-Bremsmanagement mit Dauerbremsintegration
Druckluft-Scheibenbremsen an allen Achsen
Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
Elektronisches Bremssystem (EBS)
Antiblockiersystem (ABS)
Brems-Assistent (BAS)
Retarder
Pendelschlagprüfung nach ECE-R29
Abstandsregeltempomat (ART)
Spur-Assistent (SPA)
Attention Assist (AtAs) ✔*
Tire Pressure Monitoring (TPM) ✔*
Active Brake Assist 4 (ABA 4)
Predictive Powertrain Control (PPC) ✔*
Eco Driver Feedback (EDF) ✔*
Sitzplatzanzahl – Serienbestuhlung 83
Sitzplatzanzahl – Bei 4* Ausführung 78
Stauvolumen – Kofferraumvolumen [m³] 8,4
Stauvolumen – Volumen Staufächer zusätzlich [m³] 1,2
Tankinhalt Dieselkraftstoff [l - Liter] 480
Tankinhalt AdBlue® [l - Liter] 40
Anzahl Türen 2
Tür 1 – Anzahl Flügel 1
Tür 1 – Breite je Flügel [mm] 900
Tür 1 – Antritt Einstieg, über Fahrbahn  
Tür 2 – Anzahl Flügel 1
Tür 2 – Breite je Flügel [mm] 896
Tür 2 – Antritt Einstieg, über Fahrbahn  
Gebläseheizung für Fahrgastraum
Brüstungstemperierung ✔*
EvoCool TopAir

* Sonderausstattung

Die Daten entsprechen dem Serienstand der Fahrzeuge. Nach Redaktionsschluss dieser Daten können sich Technische Änderungen ergeben haben. Fragen Sie daher zum letzten verbindlichen Stand Ihren Setra Ansprechpartner.