Pressemitteilung

1.000. Setra an Blaguss Unternehmensgruppe

09.09.2015

  • Blags Gruppe übernimmt mit der ComfortClass 515 HD den 1.000. Setra Omnibus
  • Die erfolgreiche Zusammenarbeit begann mit zwei S 140 ES vor 37 Jahren

Wiener Neudorf – Die Blaguss Gruppe hat am 09.09.2015 in der BusStore Halle Wien Ihren 1.000. Setra Omnibus übernommen. Die exklusive Setra ComfortClass 515 HD reiht sich in eine lange Setra-Tradition bei Blaguss ein. Bereits 1978 übernahm das Unternehmen mit zwei S 140 ES der Baureihe 100 die ersten Setra in seinen Fuhrpark. Im Jahr 1982 folgte dann der erste Stockbus, der Setra S 228 DT. Mittlerweile zählt der Fuhrpark der Firma Blaguss fast 400 Fahrzeuge, die ein Durchschnittsalter von 2,1 Jahren aufweisen. Damit besitzt das Großunternehmen Blaguss die jüngste und modernste Busflotte Europas. Für das Transport- und Reiseunternehmen stehen Modernität, Innovation und Komfort an oberster Stelle, deshalb sind alle ComfortClass 500 Busse mit WLAN und Stromanschlüssen für Elektrogeräte aller Art ausgestattet.

ComfortClass 515 HD mit hochklassiger Ausstattung und 2+1-Bestuhlung

Das Jubiläumsfahrzeug verfügt neben der serienmäßigen Sicherheitsausstattung (Spurassistent, Abstandsregeltempomat, Active Break Assist, Reifendruckkontrolle, Bremsassistent, Aufmerksamkeits-Assistent) über eine Küche mit Mikrowellenherd, Boiler, Bain Marie, Kühlschrank und Kaffeemaschine. Besonderen Komfort für bis zu 25 Fahrgäste gewährt der Setra Omnibus mit seiner 2+1-Bestuhlung in Stoff-Leder Kombination. Zu den weiteren Besonderheiten dieses Fahrzeugs gehören die 3 Clubtische in Premium Ausführung und zwei 19 LCD-Monitore.

Wir wünschen der Blaguss Unternehmensgruppe allzeit sichere Fahrt!