Pressemitteilung

S 517 HDH und S 516 HD für k&k Busreisen im Burgenland

19.01.2015

  • k&k Busreisen übernimmt TopClass 500 und ComfortClass 500
  • hoher Maßstab bei Komfort und Sicherheit

Die „k&k Busreisen GmbH“ im österreichischen Hornstein setzt auf die Fahrzeuge der neuen Setra Reisebus-Generation – und nahm zeitgleich ein Fahrzeug der TopClass 500 und der ComfortClass 500 in ihren Fuhrpark auf. „Jeweils ein Fahrzeug beider Baureihen mit einem Schlag zu übernehmen ist für uns ein doppelter Grund zur Freude“, sagte Geschäfts-führer Gerald Kutsenits, der zur feierlichen Enthüllung im Neu-Ulmer Setra KundenCenter rund 50 Reisegäste mitbrachte. Der S 517 HDH der TopClass 500 bietet 54 Fahrgästen Platz, der S 516 HD der Setra ComfortClass 500 ist mit 49 Reisesitzen des Typs Setra Voyage Plus ausgestattet. Gerald Kutsenits, der das Unternehmen gemeinsam mit seinem Bruder Stefan jun. führt, legt bei Komfort und Sicherheit einen hohen Maßstab an: „Neben einem geräumigen 4-Sterne-Sitzabstand können sich unsere Kunden zudem darauf verlassen, dass alle derzeit bei Setra verfügbaren Fahrer-Assistenzsysteme an Bord sind.“ Das Busunternehmen aus dem österreichischen Burgenland ist seit 2010 Partner der Marke Setra.